Hesch gwüsst ...?

 

 

 

   
     
 

"Vom Sennereibad zum Gesundheitshotel"

Das Bad Ramsach im Wandel der Zeit.

 
 

… „im Ramsow“ erstmals 1530 erwähnt wurde?

… bereits 1572 das Bad florierte, mehr als den Vertretern der Kirche recht war?

… man schon um 1803 mit dem Wasser vom Ramsach allerlei Versuche machte, um seine Heilkraft festzustellen?

… sich 1813 der Maler Samuel Birmann im Ramsach aufhielt, um sein grosses „Panorama vom Wysenberg nach der Natur“ zu zeichnen?

… 1863 der Ramsach an Rudolf Jenny- Schmutz von Langenbruck verkauft wurde?

… um 1890 der Pensionspreis inkl. Zimmer Fr. 4.- p. P. betrug?

… 1893 bereits Tanz- Belustigungen mit einem reichhaltigen Unterhaltungsprogramm stattfanden?

… 1913/ 14 nach grösseren baulichen Veränderungen der Gebäudekomplex zum Kurhaus Bad Ramsach erweitert wurde?

… 1915 die Schützen- Landsgemeinde mit Militärspiel auf dem Ramsach tagte?

… 1960 das Kurhaus Bad Ramsach in das Eigentum von Erhard Leuthardt überging?

… 1966 das Bad Ramsach ein Raub der Flammen wurde?

… 1967 bereits wieder das neue Kurhotel Bad Ramsach eröffnet wurde?

… 1968 das Kurhotel Bad Ramsach als neues Mitglied dem Verband Schweizerischer Badekurorte beitrat?

… 1971/72 das Personalhaus Silva erbaut wurde?

… 1974 der Abbruch des dritten Geschosses des Personalhauses Silva drohte?

… 1975 das Verfahren eingestellt wurde?

… 1986 neun ehemalige Schwingerkönige zu Gast auf dem Bad Ramsach waren?

… 1994 sich das Kurhotel Bad Ramsach zu einem anerkannten Gesundheitszentrum weiter entwickelte und die erste Hauszeitung erschien?

… 1997 das gesamte Team der italienischen Radsportequipe Seaco im Bad Ramsach nächtigte?

… 1997 viele Firmen das Bad Ramsach als idealen Tagungs- und Seminarort entdeckten?

… seit 1999 das Kurhotel Bad Ramsach auch im World Wide Web präsent ist?

...  2014 findet ein Stabwechsel statt. Nach 52 Jahren tratt Vreni Käl das Tagesgeschäft an Frau Bergo ab.

...  2016 erscheint das Buch "Vom Sennereibad zum Gesundheitshotel" Das Bad- Ramsach im Wandel der Zeit.


Fotobuch mit 152 Seiten, rund 140 Bildern, A5 quer, Hardcoverband, Fadengeheftet.

 

 

Inhalt:

Vorwort Daniel Mohler

Chronik Bad Ramsach, von Karl Otto Gauss

 Erinnerungen ans Bad Ramsach

Fortsetzung der Chronik Bad Ramsach bis heute

Interview mit Silvia Bergo, Leiterin auf Bad Ramsach

Das Heilwasser des Bad Ramsach

Die Eisenbahn und der Ausflugsort Bad Ramsach

Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung des Bad Ramsach

Müschterli rund ums Bad Ramsach von anno dazumal

Personenregister, Bildnachweis, Sponsorenliste

ISBN 978-3-033-05377-9

Verkaufspreis: 28.00.-Fr. plus Versandkosten

Bestellung: info@flurnamenpuzzle.com oder allen weiteren Kontakten unter.


 

Eines aber hat sämtliche Veränderungen bis heute überdauert:

 

die Aussicht-

 

Pfarrer M. Lutz rühmt sie in seinen Merkwürdigkeiten der Landschaft Basel so:

 

„Es verbündet dieser schöneVergnügungsort mit einer romantischen Lage,

wo mit dem dunkeln Schwarzgrün der Forrenwälder auf der nahen Umgebung

bunte Wiesen und kornreiche Äcker so wohltätig fürs Auge abwechseln,

eine der vorteilhaftesten Aussichten nach demKanton über Berg und Tiefen hin,  

die man mit zerstreuten Häusern und Dörfernbesät vor sich liegen sieht.“

.

 

     
 

 

 
 
 

Idee, Design und © 2013 by www.flurnamenpuzzle.com